Lars Schulze und Lilly Schneider sind das Königspaar 2024

Jüngstes Königspaar der Geschichte

Vom 24. bis 26. Mai 2024 fand wieder unser diesjähriges Schützenfest statt. Schon das Kinderschützenfest am Freitag mit vier geschmückten Festwagen und insgesamt fast 180 Schülern der Elbauenschule Gartow (Grund und Oberschule) war so gut besucht, wie seit vielen Jahren nicht mehr. Beim Kinderkönigsschießen und den danach stattfindenden Kinderbelustigungen kamen immer mehr Kinder und Besucher auf den Festplatz. Konstantin Lohse aus Meetschow und Pauline Witte aus Gartow bilden das diesjährige Kinderkönigspaar der Gartower Gilde. Konstantin war der erfolgreichste Schütze und suchte sich Pauline als seine Königin aus.

Nach dem traditionellen Ummarsch und dem Abholen der Könige am Samstag fand am Samstagabend die Proklamation des neuen Königspaar statt. Die Proklamation führte in diesem Jahr wieder unser Gildemeister Karsten Sander durch, war er doch zu diesem Zeitpunkt bereits von seinem Amt als Vizekönig befreit. Karsten bedankte sich bei den scheidenden Majestäten Andreas und Jeanette Fintelmann und hieß Lars Schulze und Lilly Schneider als Nachfolger willkommen. Lars erhielt den Beinamen „der Hilfsbereite“ und Lilly „die Aktive“. Die beiden Gartower bilden das jüngste Königspaar in der Geschichte der Schützengilde Gartow.

Am Sonntag fanden dann noch das Abholen der Könige samt Königsfrühstück und der Ummarsch mit Fahnen- und Königseinmarsch sowie abschließendem und zugleich traditionellem Nachmittags- und Dämmerschoppen auf dem Schützenplatz statt. Insgesamt konnten wir über die drei Tage 11 neue Mitglieder für unsere Schützengilde gewinnen – eine großartige Bestätigung für unsere tolle Vereinsarbeit und ein toller Vorbote für unser Jubiläums-Schützenfest im kommenden Jahr.

Bedanken möchten wir uns bei allen Besuchern und Gästen, unseren Gastvereinen, den vielen Gastgebern und Spendern, den vielen Ausstellern, den „Gartower Seeterrassen“, den „Arneburger Blasmusikanten“ und „Pfeffer und Salz“, allen Schützenschwestern und Schützenbrüdern, den vielen Helfern, der Elbauenschule Gartow und natürlich unseren Majestäten. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr – dann zu unserem 175-jährigem Jubiläum unserer Schützengilde samt 100-jährigem Jubiläum unserer Kindergilde!

Weitere Informationen zu unserem Schützenfest findet ihr übrigens auch in der Elbe-Jeetzel-Zeitung (Ausgabe 27.05.2024) oder der Online-Mediathek (Link).